Dax, Dow Jones & Co.: Die Unruhe an den Börsen wird bleiben - Crash aber eher unwahrscheinlich

Die Inflation zieht weiter an, in China mehren sich die Sorgen um eine zunehmende Regulierung und auch Corona ist noch lange nicht vorbei. Und so kann es kaum verwundern, dass der Börsenmotor rund um den Globus zuletzt etwas ins Stottern geraten ist. Dax, Dow Jones und Co. konsolidieren also im Börsenherbst 2021 und so konstatiert Markus Sievers, Geschäftsführer bei apano, denn auch: "Die Unruhe wird bleiben!" Die Details verrät er im Interview mit Börsenmoderator Andreas Franik.
http://dlvr.it/S9nRNQ

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bitcoin, Blockchain, Kryptowährungen: Ein Technologie-Durchbruch und die neue Wirtschaftsära? Oder doch die größte Verschwörung aller Zeiten? (TEIL 1)